Head of Data Governance: Jurist:in (Legal Counsel) für KI-Anwendungen, IT-Recht & Security/Compliance sowie Teamleitung Datenschutz (Data Protection / IT, bis zu 3 FTE)

Düsseldorf

Jetzt kontaktieren

Intro

KI / AI, digitale Transformation - all das sind Stichworte, die für Sie interessant sind? Sie sind IT- & Datenschutzexpert:in und suchen den nächsten Karriereschritt - idealerweise endlich mit echter Führung? Sie schätzen ein kollegiales Umfeld und verstehen sich als Teamplayer? Sie sind lösungsorientiert, organisationsstark und gestalten gerne? Wenn all dies auf Sie zutrifft, könnte diese Rolle das Richtige für Sie sein.

Suchen Sie etwas anderes?

Nicht jeder Associate, Counsel oder Partner ist in der aktuellen Kanzlei richtig positioniert oder vollends zufrieden – und das wollen wir möglichst ändern. Wir führen Sie durch die spannendsten Optionen in Kanzleien, Boutiquen & WPGs.

Lassen Sie sich vertraulich & kostenfrei beraten. Mehr erfahren

Setup


Dieses Unternehmen möchte die digitale Transformation voranbringen und sucht Sie als Wegbegleiter bei diesem Projekt.
Es geht um Schnittstellen zwischen klassischem IT-Recht, Data Protection sowie Anwendungsfälle rund um den Einsatz von AI / KI.
Auch das immer mitschwingende Thema Datenschutzrecht hat eine hohe Visibilität bei unserer Kundin und wird ernst genommen. Sie fungieren daher für alle Themen im Datenschutzrecht als der/die Expert:in im Unternehmen und führen ein kleines Team, dass Sie insbesondere im day-to-day Business sowie bei der Pflege und Fortentwicklung des Datenschutzmanagementsystems unterstützt. Als Teil der Rechtsabteilung arbeiten Sie eng mit den Kolleg:innen sowie dem General Counsel zusammen und gestalten so die Vereinbarkeit aus Datenschschutz und der Ermöglichung des operativen Geschäfts.

Aufgaben


Als zentrale Figur für alle Themen rund um die digitale Transformation sind Sie der Hauptansprechpartner des General Counsel hinsichtlich aller IT-Themen bzw. den Möglichkeiten und Grenzen der Datennutzung (inklusive AI / KI, IT Security).

Als Teamleiter:in Datenschutzrecht sind Sie zudem für zahlreiche Funktionen und Aufgaben mit datenschutzrechtlicher Relevanz verantwortlich, insbesondere:

– Das Monitoren, Aktualisieren und Weiterentwickeln des Datenschutzmanagementsystems (Richtlinien & Prozessgestaltung, Verfahrensverzeichnisse, Löschkonzept, Schulungskonzepte etc.)
– Management von ad hoc Anfragen (Betroffenenrecht & Projekte)
– Datenschutzrechtliche Beratung bei strukturellen Projekten (z.B. KI-Unterstützung)
– Zusammenarbeit mit dem externen Datenschutzbeauftragten, internen Mitbestimmungsgremien und unterstützenden Kanzleien.

Ihr Profil


Sie sind Volljurist:in mit einschlägiger Berufserfahrung im Datenschutzrecht (mind. 4 Jahre aus Kanzlei und/oder Unternehmen). Sie verfügen über eine vorausgehende enabler-Mentalität und lieben es im Team gemeinsam erfolgreich zu sein.

Highlights


  • Führungsposition
  • Kollegiales Umfeld
  • Hohe Gestaltungs- und Wirkungsmöglichkeit
  • Flexibilität hinsichtlich Arbeitszeiten (Gleitzeit) und hybrides Arbeitsmodell, wenn gewünscht bis zu 3 Tage remote
  • Sehr gute infrastrukturelle Anbindung, d.h. Einkaufsmöglichkeiten & Gastronomie vor Ort

Vorteile einer Zusammenarbeit & nächste Schritte


Warum wir uns über diese und/oder andere Optionen austauschen sollten:

Wir sind langjährige Experten im Rechtsmarkt und haben unzählige Bewerbungsverfahren initiiert, erfolgreich abgeschlossen und damit die Karrieren und das Leben vieler Kollegen:innen entscheidend mitprägen dürfen.

Wenn Sie sich für uns als Karriereberater entscheiden, erhalten Sie einen umfassenden Überblick über Ihre tatsächlichen Möglichkeiten.

In einem vertraulichen und für Sie kostenlosen Gespräch schauen wir gemeinsam wo Sie aktuell stehen, was Ihre Ziele sind und wie wir Sie ad hoc oder perspektivisch unterstützen können, damit Sie mit Ihrer Karriere „on Track“ bleiben!


Die nächsten Schritte:
  1. Senden Sie uns eine E-Mail oder Ihren Link zum LinkedIN Profil.
  2. Wir führen ein vertrauliches Beratungsgespräch zu Ihrer Karriere. Sie erhalten einen maßgeschneiderten Marktüberblick mit allen essentiellen Informationen und Insider-Infos. So können Sie sämtliche Optionen sondieren – von nationalen und internationalen Großkanzleien über mittelständische Einheiten, spezialisierte Boutiquen oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaften bis hin zu Vakanzen in Unternehmen.
  3. Wir erstellen ein perfektes Kandidatenprofil für Sie und koordinieren und begleiten den gesamten Bewerbungsprozess.

Ihr Kontakt


Personalberater clients&candidates David Schwab

David Schwab

Bevor David Schwab in die Personalberatung wechselte, war er zunächst selbst als Anwalt in einer Kanzlei tätig.

Nach mehreren Jahren im Legal Recruitment hat er clients&candidates mitgegründet. Er ist Geschäftsführer und berät Unternehmen & Kanzleien.