Skip to main content

Unternehmensjurist (m/w/d) / Legal Counsel | Corporate Law / Gesellschaftsrecht / Aktienrecht / M&A / Schnittstelle Finance

Düsseldorf

Jetzt kontaktieren

Intro

Eher Corporate-Generalist denn Spezialist: Für Gesellschaftsrechtler (m/w/d) gibt es selten in großen Unternehmen so ein breites Spektrum an Themen und sich wechselnden Aufgaben. Daher ist dies das ideale Setup für Sie, wenn Sie entweder sich bewusst breiter aufstellen wollen (z.B. aus einer Kanzlei kommend bzw. bisher „nur“ einzelne Corporate-Themen abgedeckt haben) oder Sie bereits einschlägige, umfassendere Inhouse-Erfahrung mitbringen und auf der Suche nach einer neuen Herausforderung in einem sehr soliden Umfeld sind. Das Gesamtpaket (insb. Planbarkeit & Gehalt) spricht für sich.

Suchen Sie etwas anderes?

Mit uns zu den spannendsten Jobs in Kanzleien & Unternehmen.

Mehr erfahren

Setup


Unser Kunde ist ein international tätiger Konzern mit Sitz in Düsseldorf, der hervorragend durch die Krisen-Monate kam. Das Corporate-Team ist eine kleine, aufeinander eingespielte Einheit mit fünf Kollege, die nun aufgrund der Vielfalt der Themen weitere Verstärkung sucht. Die hohe Zufriedenheit innerhalb der Rechtsabteilung wird durch die überwiegend langjährige Betriebszugehörigkeit der Kollegen unterstrichen.

Aufgaben


Die Aufgaben in der gesellschaftsrechtlichen Beratung sind sehr breit und abwechslungsreich – hierzu gehören z.B. alle rechtlichen Anknüpfungspunkte aus dem Aktien-, GmbH-, Konzern- und Handelsrecht.

Das heißt es handelt sich – anders als in vielen anderen Unternehmen – gerade nicht nur um eine M&A / transaktionslastige Position – hierbei können Sie aber regelmäßig unterstützen. Im Fokus stehen vielmehr auch die Beratung im Kapitalmarktrecht nebst Schnittstellen zur Kapitalmarkt-Compliance (z.B. Deutsche Corporate Governance Kodex, Insiderrecht, Mitteilungs- und Veröffentlichungspflichten, Hauptversammlung) sowie Fragen der Konzern-(Um-) Strukturierung sowie -Finanzierung. Schnittstellen können sich auch aus der interdisziplinären Zusammenarbeit mit den Kollegen aus Treasury & Finance ergeben (Cash-Pooling, Kreditverträge, Konzernfinanzierung).

Selbstverständlich werden Sie entsprechend Ihrer Vorkenntnisse eingesetzt. Ihr Verantwortungsbereich kann sich aber schnell verbreitern, so dass Sie regelmäßig auch mit neuen spannenden rechtlichen Themen in Berührung kommen und Abwechslung bzw. eine steile Lernkurve garantiert ist.

Ihr Profil


Sie sollten mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Corporate Law mitbringen. Idealerweise haben Sie auch bereits in einem Unternehmen gearbeitet. Sie lieben es in einem kleinen Team Verantwortung zu übernehmen und sich mit abwechselnden Themen beschäftigen zu dürfen.

Highlights


  • International tätiger, krisensicherer Konzern
  • Eine der Inhouse Top-Adressen in Düsseldorf
  • Hohe thematische Abwechslung in einem internationalen Umfeld
  • Planbarkeit der Arbeitsbelastung
  • Sympathische Kollegen
  • Überdurchschnittliche Vergütung

Ihr Kontakt


David Schwab

Bevor David Schwab in die Personalberatung wechselte, war er zunächst selbst als Anwalt in einer Kanzlei tätig.

Nach mehreren Jahren im Legal Recruitment hat er clients&candidates mitgegründet. Er ist Geschäftsführer und berät Unternehmen & Kanzleien.