Skip to main content

Rechtsanwalt (Associate) | Immobilienwirtschaftsrecht

Frankfurt

Jetzt kontaktieren

Intro

In dieser feinen internationalen Einheit erhalten Sie eine Top-Ausbildung und haben früh direkten Mandantenkontakt. Aufgrund des Branchenwachstums und der traditionell hohen Nachfrage an Immobilienrechtlern, entwickeln Sie sich nach kurzer Zeit zu einem begehrten Experten und haben somit eine hervorragende Karriereperspektive.

Suchen Sie etwas anderes?

Mit uns zu den spannendsten Jobs in Kanzleien & Unternehmen.

Mehr erfahren

Setup


Eine kleine, feine und hochspezialisierte Real Estate-Praxis mit internationalem Netzwerk. Sympathisches, kollegiales Team mit Wachstumspotential, klaren Karrierechancen und steiler Lernkurve (m/w/d). Secondments und weitere umfangreiche Weiterbildungsangebote sind hier selbstverständlich.

Aufgaben


In einem homogenen und kollegialen Team sind Sie von Beginn an mit selbstständiger Mandatsbetreuung befasst und haben stets einen Kollegen als Ansprechpartner an Ihrer Seite. Im Rahmen eines vielseitigen Mandantenportfolios beraten Sie in der gesamten Bandbreite der Immobilienrechts.

Ihr Profil


Sie sind Berufseinsteiger oder konnten erste Berufserfahrung in der rechtlichen Beratung bei Immobilientransaktionen in einer renommierten Einheit gewinnen. Alternativ sind Sie als Corporate/ M&A-Anwalt an einer entsprechenden Branchenspezialisierung interessiert. Sie haben Spaß am direkten Mandantenkontakt.

Highlights


  • Globaler Player mit hervorragendem Renommee
  • Hochprofessionelles und freundliches Umfeld
  • Steile Lernkurve „on the job“ sowie durch Secondments und Weiterbildungsangebote
  • Hervorragende Vergütung bei vernünftiger Work-life-balance
  • Hohes Ausbaupotential der Immobilienpraxis

Ihr Kontakt


Dr. Andreas Stadler

Dr. Andreas Stadler ist Volljurist und verfügt über langjährige Berufserfahrung im Legal Executive Search.

Er ist Co-Gründer und Geschäftsführer von clients&candidates und spezialisiert auf die Besetzung von Vakanzen in Rechtsanwaltskanzleien und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften.